Effektivere Geldwäschebekämpfung

Die Task Force on Financial Integrity and Development, ein Gremium aus Regierungsvertretern und Zivilgesellschaft mit Sitz in Washington, hat gestern ihre Antwort auf den Konsultationsprozess der Geldwäschebekämpfungsorganisation FATF veröffentlicht.

In Vorbereitung der Sitzungswoche der FATF nächste Woche in Paris unterbreitet die Task Force darin detaillierte technische Empfehlungen, wie die 49 FATF-Standards so verbessert werden können, dass sie noch wirkungsvoller werden im Kampf gegen Korruption, Steuerhinterziehung und internationales organisiertes Verbrechen. Die Eingabe kann hier heruntergeladen werden (Englisch).

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Nach oben