Koordinierungskreis

Der Koordinierungskreis wird von der Versammlung der Mitglieder gewählt.

    • Markus Henn (WEED)
    • Anna-Maija Mertens (Transparency International Deutschland)
    • Klaus Schilder (MISEREOR)
    • Ralf Krämer (ver.di)
    • Karl-Martin Hentschel (attac)
    • Bodo Ellmers (Global Policy Forum)

 

Team Geschäftsstelle

Christoph Trautvetter

Wissenschaftlicher Referent

c.trautvetter@netzwerk-steuergerechtigkeit.de

Christoph hat einen Master of Public Policy von der Hertie School of Governance und einen Bachelor of Arts (Philosophy & Economics) von der Universität Bayreuth. Er hat unter anderem als forensischer Sonderprüfer für die KPMG AG, im Haushaltausschuss des Europaparlaments und als Fellow bei Teach First Deutschland gearbeitet. Im Netzwerk beschäftigt er sich insbesondere mit den Themenbereichen Geldwäsche und Unternehmenssteuern und bearbeitet den Großteil der Presseanfragen.

 

Julia Jirmann

Wissenschaftliche Referentin

j.jirmann@netzwerk-steuergerechtigkeit.de

Julia studierte Wirtschaftsrecht (LL.M) an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg sowie Volks- und Betriebswirtschaftslehre an der Universität Leipzig. Sie war unter anderem für die KPMG AG im Bereich International Tax tätig sowie für den Bund der Steuerzahler als Referentin für Steuerrecht und Steuerpolitik. Beim Netzwerk Steuergerechtigkeit betreut sie den Bereich Erbschaft & Vermögen und Einkommensteuer. Zudem ist sie in der Kommission des deutschen Juristinnenbundes “Recht der sozialen Sicherung & Familienlastenausgleich”.

 

Yannick Schwarz

Wissenschaftlicher Referent

yannick.schwarz@netzwerk-steuergerechtigkeit.de

Yannick hat einen Master of Inequalities and Social Science von der London School of Economics and Political Science und einen Bachelor in Development Studies von der Lund Universität. Er arbeitet zu den Themen Cum-Ex und Finanzverwaltung.

 

Michaela Alka

Wissenschaftliche Referentin

m.alka@netzwerk-steuergerechtigkeit.de

Michaela hat einen LL.M. in europäischem und internationalem Wirtschaftsrecht von der Ludwig-Maximilians-Universität München und einen Bachelor in Jurisprudence (Rechtswissenschaften) von der University of Oxford. Davor hat sie bei PwC im Bereich International Tax gearbeitet.
 

Nach oben