BlogSteuergerechtigkeit

Wir sind neu hier! Der Blog des Netzwerk Steuergerechtigkeit findet sich ab sofort hier.

  • Alle
  • Allgemein
  • Corona
  • Cum-Ex
  • Digitalsteuer
  • Immobilien
  • Lobbying
  • Public CBCR
  • Steuerbetrug
  • Steuergerechtigkeit
  • Transparenz
  • Unternehmensteuer
  • Vermögensteuer
Amazon und Netflix konnten ihre Umsätze während der Corona-Krise steigern
CoronaDigitalsteuer
Excess Profits Tax als Instrument zur Staatsfinanzierung in der globalen Gesundheitskrise

Kurzarbeit, Kitaschließungen, Konjunkturpaket. Die Kosten der Coronakrise und ihrer Bewältigung werden gewaltig ausfallen. Während die tatsächlichen Kosten erst rückblickend beziffert werden können, wird eine Frage schon jetzt – wo erste deutsche Gemeinden über Sparvorschläge debattieren und Länder des Globalen Südens …

Weiterlesen →
Zweites Corona-Steuerhilfegesetz
CoronaCum-Ex
Cum-Ex, Verjährung und das Zweite Corona-Steuerhilfegesetz

Die Schlagzeilen zum Thema Cum-Ex waren seit Ende des ersten Prozesses am Bonner Landgericht schon lange nicht mehr positiv. Vor allem die Personalknappheit der Kölner Staatsanwaltschaft, die Ermittlungen gegen knapp 900 Beschuldigte führt – mit ganzen 8,7 Staatsanwaltsstellen und einer …

Weiterlesen →
Protest gegen Staatshilfe an Lufthansa
CoronaPublic CBCR
(K)eine Staatshilfe an Lufthansa

Die Idee „keine Staatshilfe an Steueroasen“ findet weltweit breite Unterstützung. Einige Parlamente – z. B. in Dänemark, Schottland, Kanada oder Österreich – machen einen Sitz in Steueroasen bereits zum Ausschlusskriterium bei Staatshilfe. Olaf Scholz scheint das ganz ähnlich zu sehen: …

Weiterlesen →
Das Steuersystem in den USA: Triumph der Ungerechtigkeit
SteuergerechtigkeitUnternehmensteuer
Das Steuersystem von Saez und Zucman – mit einigen Überlegungen für Deutschland

Dieses Buch der beiden international bekannten Top-Ökonomen Emmanuel Saez und Gabriel Zucman von der Universität in Berkeley in Kalifornien ist radikal. Damit meine ich nicht die akribische Dokumentation des extrem ungerechten Steuersystems der USA. Das kannte ich schon. Vielmehr haben …

Weiterlesen →
ImmobilienTransparenz
Warum viele Immobilieneigentümer in Berlin weiter anonym bleiben: Keine Transparenz trotz Transparenzregister

Während ein Teil der im deutschen Transparenregister fehlenden Gesellschaften im Ausland die wirtschaftlich Berechtigten ordnungsgemäß registriert (vor allem im dänischen Transparenzregister), sind andere anonyme Investoren z.B. hinter Investmentfonds noch nicht mal eintragungspflichtig (es gilt eine Schwelle von 25% der Anteile). …

Weiterlesen →
AllgemeinSteuergerechtigkeit
Warum mehr Steuergerechtigkeit #1: Die ungleiche Angleichung von Arm und Reich

In Zeiten von Corona wird besonders deutlich, welch tragische Folgen Armut und extreme Einkommensungleichheit haben. Die Situation für Länder des Globalen Südens verschlechtert sich dramatisch. Die Gesundheitsinfrastruktur in praktisch allen afrikanischen Ländern ist der Krise nicht gewachsen. Selbst wenn das …

Weiterlesen →
AllgemeinLobbying
Die Stille Lobbyschlacht um das Anti-Steuervermeidungsgesetz

Trotz mehrerer Anläufe und großer Verspätung hat sich die Bundesregierung noch immer nicht auf ein Gesetz zum Kampf gegen Steuervermeidung von Unternehmen geeinigt. Vorschläge dazu wurden von der OECD schon 2015 verabschiedet, von der EU 2016 und 2017 in zwei …

Weiterlesen →
AllgemeinTransparenz
Ist Gewinnverschiebung durch multinationale US-Unternehmen (wortwörtlich) nur halb so schlimm?

Hin und wieder schütteln neue wissenschaftliche Erkenntnisse zentrale Zahlen aus unserer täglichen Arbeit durch. Es geht um die Zahlen, die wir routinemäßig in Gutachten und Infomaterial anführen, um Leser*innen und Entscheidungsträger*innen auf die gigantischen Ausmaße von Steuervermeidung der großen multinationalen …

Weiterlesen →
Nach oben