Kategorie: Allgemein

Broschüre Steuern und Entwicklung

Broschüre Steuern und Entwicklung

Die Broschüre bietet eine Einführung in die wichtigsten Fragen der Steuergerechtigkeit im Entwicklungskontext. Der Fokus liegt auf staatlichen Einnahmeverlusten durch Verschiebung von Unternehmensgewinnen in Steueroasen sowie illegale Finanzströme und Steuerhinterziehung von Privatpersonen in Schattenfinanzplätzen. Die Broschüre beleuchtet außerdem die wichtigsten internationalen politischen Prozesse und Lösungsansätze für Länder mit niedrigem und mittlerem Pro-Kopf-Einkommen. Zudem werden verschiedene […]

Broschüre Aufarbeitung des Cum-Ex-Skandals

Broschüre Aufarbeitung des Cum-Ex-Skandals

Cum-Ex steht für den größten Steuerskandal, den die Bundesrepublik je gesehen hat. Mindestens 31,8 Milliarden Euro sind dem deutschen Fiskus entwendet worden. Mit der Broschüre bietet das Netzwerk Steuergerechtigkeit einen übersichtlichen Abriss des zeitlichen Ablaufs der Geschäfte und ihrer Aufklärung sowie eine Zusammenstellung der notwendigen politischen Konsequenzen. Info Steuergerechtigkeit #18 Autor: Yannick Schwarz, Dezember 2019 […]

Warum viele Immobilieneigentümer in Berlin weiter anonym bleiben: Keine Transparenz trotz Transparenzregister

Während ein Teil der im deutschen Transparenregister fehlenden Gesellschaften im Ausland die wirtschaftlich Berechtigten ordnungsgemäß registriert (vor allem im dänischen Transparenzregister), sind andere anonyme Investoren z.B. hinter Investmentfonds noch nicht mal eintragungspflichtig (es gilt eine Schwelle von 25% der Anteile). Insgesamt bleiben so 135 der 433 untersuchten Immobiliengesellschaften weiter mehr oder weniger anonym. Basierend auf […]

Warum mehr Steuergerechtigkeit #1: Die ungleiche Angleichung von Arm und Reich

In Zeiten von Corona wird besonders deutlich, welch tragische Folgen Armut und extreme Einkommensungleichheit haben. Die Situation für Länder des Globalen Südens verschlechtert sich dramatisch. Die Gesundheitsinfrastruktur in praktisch allen afrikanischen Ländern ist der Krise nicht gewachsen. Selbst wenn das Geld für Verbesserungen da wäre – medizinische Ausrüstung findet ihren Weg zunächst in die reichen […]

Die Stille Lobbyschlacht um das Anti-Steuervermeidungsgesetz

Trotz mehrerer Anläufe und großer Verspätung hat sich die Bundesregierung noch immer nicht auf ein Gesetz zum Kampf gegen Steuervermeidung von Unternehmen geeinigt. Vorschläge dazu wurden von der OECD schon 2015 verabschiedet, von der EU 2016 und 2017 in zwei Richtlinien überführt und waren eigentlich für alle EU-Länder bis Ende 2018 bzw. Ende 2019 umzusetzen. […]

Nach oben