Schlagwort: Öffentlich länderbezogene Berichterstattung

EU macht erste Schritte für mehr Steuertransparenz

EU macht erste Schritte für mehr Steuertransparenz Öffentlich länderbezogene Berichterstattung wäre ein großer Schritt für mehr Transparenz

Abschluss der EU-Verhandlungen zu öffentlicher länderbezogener Berichterstattung enthält große Lücken Am 1. Juni haben die Unterhändler des Europäischen Parlaments, der Europäischen Kommission und des Rates eine politische Einigung über eine neue EU-Richtlinie zu öffentlicher länderbezogener Berichterstattung erzielt. Die Richtlinie sieht vor, dass in Europa operierende Unternehmen mit einem konsolidierten Jahresumsatz von weltweit über 750 Millionen […]

Nach oben