Kategorie: Public CBCR

(K)eine Staatshilfe an Lufthansa

Die Idee „keine Staatshilfe an Steueroasen“ findet weltweit breite Unterstützung. Einige Parlamente – z. B. in Dänemark, Schottland, Kanada oder Österreich – machen einen Sitz in Steueroasen bereits zum Ausschlusskriterium bei Staatshilfe. Olaf Scholz scheint das ganz ähnlich zu sehen: „[W]er (…) seinen Firmensitz in einer Steueroase platziert hat, der kann nicht damit rechnen, dass […]

Ranking der schädlichsten Unternehmenssteuerwüsten

Am 28.5.2019 veröffentlicht das “Tax Justice Network” zum ersten mal den Index der Unternehmenssteuerwüsten (engl. Corporate Tax Haven Index). Dieser benennt die Länder, die am krassesten die Steuerflucht internationaler Konzerne begünstigen. TOP 10 der Unternehmenssteuerwüsten Britische Jungferninseln (Britisches Überseegebiet) Bermuda (Britisches Überseegebiet) Cayman Islands (Britisches Überseegebiet) Niederlande Schweiz Luxemburg Jersey (Britischer Kronbesitz) Singapur Bahamas Hong […]

Öffentliche länderbezogene Berichterstattung – gut für Steuergerechtigkeit, kein Schaden für die heimische Wirtschaft (Warum die typischen Gegenargumente nicht überzeugen)

Autoren: Alexander Sacharow, Stefan Herweg, Yannik Bendel, Christoph Trautvetter Blogbeitrag als PDF Oft ist unklar ob, wo und wie viele Steuern multinationale Unternehmen zahlen. Steuertransparenz verspricht mehr Klarheit und eine faktenbasierte Debatte. Kritiker führen hingegen an, dass Transparenz negative Auswirkungen auf die Wirtschaft hätte, Betriebsgeheimnisse gefährde, internationale Verhandlungen torpediere und zu Falschinterpretationen von offen gelegte […]

Nach oben