Schlagwort: steuervermeidung

Steuer-Sparmenü – die Steuertricks von McDonald‘s

Steuer-Sparmenü – die Steuertricks von McDonald‘s

„Durch aggressive Steuerplanung der Fast-Food-Kette McDonald’s gingen europäischen Staaten mehr als eine Milliarde Euro an Steuereinnahmen verloren.“ Zu diesem Ergebnis kommt eine Untersuchung der britischen NGO War on Want sowie einer Koalition aus amerikanischen und europäischen Gewerkschaften. Der kürzlich veröffentlichte Bericht zeigt im Detail, mit welchen Methoden McDonald’s Gewinne in Niedrigsteuerländer verschoben und sich so […]

BEPS Scorecard: Eine Kritische Bewertung des BEPS-Projektes der OECD

Die BEPS Monitoring Group, eine Arbeitsgruppe von Wissenschaftler_innen und zivilgesellschaftlichen Expert_innen, die die Arbeit der OECD zur Bekämpfung der Aushöhlung der Steuerbasis und von Gewinnverlagerungen (Base Erosion and Profit Sharing, BEPS) kritisch begleitet, hat als Reaktion auf die im September vorgestellten Empfehlungen der OECD eine erste Bewertung unter dem Titel „BEPS Scorecard“ veröffentlicht. Diese Wertungsliste […]

OECD tut nicht genug gegen Steuervermeidung von Konzernen – Deutschland reagiert beunruhigend

Die OECD hat gestern – nach einem längeren Konsultationsprozess – ihre Zwischenergebnisse des Projekts gegen die Steuervermeidung von Konzernen namens „Base Erosion and Profit Shifting“ (BEPS) veröffentlicht. Die Vorschläge decken sieben der 15 „actions“ des Aktionsplans ab, den die G20 letztes Jahr der OECD zur Bearbeitung vorgegeben hatten: zur Ausnutzung von Steuerabkommen, zu schädlichen Steuerpraktiken, […]

Amazons und Apples legale Steuertricks

Spiegel Online, 01. Mai 2012 Amazon und Apple setzen auf Luxemburg-Trick Von Konrad Lischka Konrad Lischka befasst sich in einem interessanten Artikel auf Spiegel Online mit den legalen Steuertricks von Apple und Amazon. Die Mehrwertsteuer auf E-Books liegt mit 3 Prozent in Luxemburg weit unter dem deutschen  Steuersatz (19 Prozent) und dem internationalen Durchschnitt von […]

Apples Steuervermeidungspraktiken enthüllt

The New York Times, 28 April 2012 How Apple Sidesteps Billions in Taxes Von Charles Duhigg and David Kocieniewski Die Technologiebranche ist mittlerweile Amerikas größter Industriezweig, paradoxerweise aber auch der am niedrigsten besteuerte. Ein aktueller Artikel von Charles Duhigg and David Kocieniewski in der New York Times zeigt anschaulich, wie Apple mit einem besonders ausgeklügelten, […]

Oxfam Studie: Wirtschaftswachstum nur für Reiche

Oxfam Studie: Wirtschaftswachstum nur für Reiche

Eine neue Studie von Oxfam legt den Finger in die offene Wunde der neoliberalen Wachstumsideologie. Die Süddeutsche berichtet darüber: „Die Schere klafft immer weiter auseinander: In Ländern mit hohen Einkommensunterschieden profitieren vor allem diejenigen vom Wirtschaftswachstum, die ohnehin schon vermögend sind, zeigt eine Studie. Die Armen gehen leer aus.“ Das Problem unserer Zeit ist nicht […]

Publikationshinweis: Steuermaßnahmen zur nachhaltigen Staatsfinanzierung

Publikationshinweis: Steuermaßnahmen zur nachhaltigen Staatsfinanzierung

Die beiden Steuerexperten Lorenz Jarass und Gustav Obermair haben gerade ein neues Buch mit konkreten steuerlichen Maßnahmen zur Korrektur der Schieflage auf der Einnahmeseite unserer Staatsfinanzen vorgelegt. Es heißt „Steuermaßnahmen zur nachhaltigen Staatsfinanzierung“ und kann hier als pdf kostenlos heruntergeladen werden (oder als Paperback versandkostenfrei hier bestellt werden). Schön zu sehen, dass es nicht allen […]

Amerikanisches Steuersystem – Schlupflöcher für Steuertrickser

Amerikanisches Steuersystem – Schlupflöcher für Steuertrickser

Unter diesem Titel hat die Süddeutsche Zeitung am 5.11.2011 einen Artikel gefahren, in dem eine Studie von TJN’s Mitglied Citizens for Tax Justice zitiert wird. Weiter heißt es (und die Süddeutsche möge den Auszug verzeihen): „Von Boeing bis General Electric: Viele große US-Konzerne zahlen keine Abgaben, obwohl sie hohe Gewinne erzielen General Electric (GE) war, […]

Nach oben