Schlagwort: OECD

Automatischer Informationsaustausch: Deutschland schließt Korruptionsbekämpfung anhand deutscher Kontodaten aus

Die Bundesregierung hat am 9. Juni ihre Referentenentwürfe für die Gesetze zur Umsetzung des neuen OECD-Systems zum Automatischen Informationsaustausch (Common Reporting Standard, „CRS“) vorgelegt (wir berichteten hier über den Standard, und hier die vollständige Analyse auf Englisch en detail). Auch wenn dieser Vorschlag einen großen Fortschritt darstellt, so bleiben nach der im November 2014 veröffentlichten […]

Informationen für die Nationen – Automatischer Informationsaustausch und Entwicklungsländer

In einem neuen Positionspapier machen Nichtregierungsorganisationen auf Lücken im automatischen Informationsaustausch zu Steuerdaten aufmerksam, vor allem aus Sicht ärmerer Länder. Die Hauptforderungen sind: • Der gemeinsame Berichtsstandard („Common Reporting Standard„) der OECD muss überarbeitet und Schlupflöcher müssen geschlossen werden (siehe dazu ausführlich die Kritik von TJN). • Die Beziehung zwischen dem „Global Forum„, das die […]

BEPS Scorecard: Eine Kritische Bewertung des BEPS-Projektes der OECD

Die BEPS Monitoring Group, eine Arbeitsgruppe von Wissenschaftler_innen und zivilgesellschaftlichen Expert_innen, die die Arbeit der OECD zur Bekämpfung der Aushöhlung der Steuerbasis und von Gewinnverlagerungen (Base Erosion and Profit Sharing, BEPS) kritisch begleitet, hat als Reaktion auf die im September vorgestellten Empfehlungen der OECD eine erste Bewertung unter dem Titel „BEPS Scorecard“ veröffentlicht. Diese Wertungsliste […]

OECD tut nicht genug gegen Steuervermeidung von Konzernen – Deutschland reagiert beunruhigend

Die OECD hat gestern – nach einem längeren Konsultationsprozess – ihre Zwischenergebnisse des Projekts gegen die Steuervermeidung von Konzernen namens „Base Erosion and Profit Shifting“ (BEPS) veröffentlicht. Die Vorschläge decken sieben der 15 „actions“ des Aktionsplans ab, den die G20 letztes Jahr der OECD zur Bearbeitung vorgegeben hatten: zur Ausnutzung von Steuerabkommen, zu schädlichen Steuerpraktiken, […]

Die Gute Nachricht für Alle? Der OECD Standard zum Automatischen Informationsaustausch

Am Montag veröffentlichte die OECD überraschend, und viel früher als geplant, den vollständigen internationalen Standard zum Automatischen Informationsaustausch (wir berichteten hier). Neben einigen Verbesserungen zu früheren Entwürfen im Vertragswerk, wurde an der bedenklichen Ausgrenzung von Entwicklungsländern nur kosmetisch etwas geändert. Eine erste TJN-Analyse in englischer Sprache finden Sie hier. Während die multilaterale Plattform für den […]

Offener Machtkampf zwischen Nord und Süd über UNCTAD

Ein für die diplomatische Welt äußerst ungewöhnlich scharfer und dramatischer Machtkampf zwischen reichen Staaten (organisiert in der OECD) und Entwicklungsländern ist im Vorfeld des Treffens der UN-Handelskonferenz UNCTAD entbrannt. Es geht darum, ob UNCTAD noch von der „reinen OECD Wirtschaftslehre“ abweichende Positionen vertreten darf, oder ob es einen Maulkorb bzw. ein geändertes Mandat annehmen muss, […]

OECD: Deutschland wird schnell ungleicher

Die OECD hat heute eine Studie vorgestellt, die bestätigt, was TJN für Deutschland und große Teile der Welt diagnostiziert: die Einkommensungleichheit nimmt zu, und wir nähern uns amerikanischen Verhältnisse was die wirtschaftliche und soziale Polarisierung der Gesellschaft angeht. Der Spiegel schreibt: „Spitzenplätze in Ranglisten der OECD sind normalerweise ein Grund zur Freude. Doch in einer […]

Wie Daimler in Russland schmierte

Wie Daimler in Russland schmierte

Im Schwabenländle legt man bekanntlich Wert auf die „Kehrwoche“. Unbestätigten Gerüchten zufolge kann man sich in kleinsten Schwäbischen Dörfchen niederlassen und wird sehr bald in die Dorfgemeinschaft integriert, ganz egal woher man kommt und welche Sprache man spricht. Nur eine Bedingung ist daran geknüpft: man muss die Kehrwoche einhalten. Samstag morgens (und nur dann!) wird […]

Nach oben